Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Logo
Navigation

Seiteninhalt

Termine und Veranstaltungen im Kultur- und Tagungszentrum Lindenhalle

Anzeigen:
Suchtext:

Mai
03
MOVING SHADOWS - Ein Spiel mit Licht und Schatten; Theaterabonnement
03.05.2019 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Kulturamt
Ort: Lindenhalle

Mit erstaunlicher Präzision und verblüffender Leichtigkeit kreieren
Die Mobilés charmante und einfallsreiche Geschichten, von zauberhaft
poesievoll bis hinreißend komisch. Das geheimnisvolle Schattenspiel
der Moving Shadows entführt in eine fantastische Welt. Die Körper
verschmelzen artistisch und werden so zu Dingen, Tieren, Pflanzen
und wieder zu Menschen. Unterstützt von mitreißender Musik entsteht
ein fesselnder Bilderreigen, der Assoziationen und Emotionen weckt.

Tauchen Sie ein in eine magische Schattenwelt und genießen Sie
eine Show der Extraklasse!

Aufgeführt vom Ensemble: Die Mobilés

Einführung 19 Uhr

Bildnachweis: Manni Linke

Tickets hier >>>

Mai
04
Brass & Cabaret
04.05.2019 um 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Veranstalter: Bass Band Oberschwaben-Allgäu e.V.
Ort: Lindenhalle
Mai
05
Frl. Wommy Wonder
05.05.2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt
Ort: Lindenhalle

Echt jetzt?!
35-jähriges Bühnenjubiläum

Vom Ehinger Kolleg St. Josef zum Travestiekünstler Nr. 1 in Baden-Württemberg: So könnte man die Karriere von Frl. Wommy Wonder, alias Michael Panzer, umschreiben. In Riedlingen geboren, war Panzer von 1988 bis 1989 im sogenannten Kasten in Ehingen Internatsschüler des Ambrosianums, wo er auch seine ersten Auftritte hatte. Nach abgeschlossenem Studium in katholischer Theologie und Germanistik mit Schwerpunkt auf alten Sprachen widmete er sich ab 1984 ganz der Bühne. 2018 kehrt er nach Ehingen zurück und feiert in der Lindenhalle sein 35-jähriges Bühnenjubiläum.

Mit dem Programm Echt jetzt?! präsentiert Frl. Wommy Wonder einen neuen Mix aus Kabarett, Comedy, Travestie und Chanson mit Lachmuskelkatergarantie für Herz, Hirn und Zwerchfell, der auch die schweren Themen der Zeit nicht scheut: Unterhaltung mit Haltung. Parodien sind nicht ihr Ding, Starkopie schon gar nicht, Federkrägen gibt es aus Prinzip nicht. Und sie legt Wert auf den kleinen Unterschied zwischen Cabaret und Kabarett. Frl. Wommy Wonder ist eine Kunstfigur, die so authentisch ist, dass sie keine Kunstfigur mehr ist, in keine Schublade passt und daher gern mal aus dem Rahmen fällt – mit allen Ecken und Kanten, und körperlich auch mit Rundungen.

Bildnachweis: Geschwill, Hape-Arreks
 
Tickets hier >>>

Mai
15
AOK-TopJob Ausbildungs- und Studienmesse
15.05.2019 um 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: AOK - Die Gesundheitskasse Ulm-Biberach
Ort: Lindenhalle
Mai
18
Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle
18.05.2019 um 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Veranstalter: Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle
Ort: Lindenhalle

 
Skrupellose Hausmusik hier in der Nähe: Manne, Benny, Flex und Selle - HERRN STUMPFES ZIEH & ZUPF KAPELLE spielen musikalische Kracher, von denen sie zum Teil selbst bis vor kurzem noch gar nichts wussten. Selbst Wiederholungstäter (und es werden immer mehr) wissen nicht, was auf sie zukommt und Neulinge erst recht nicht. Aber soviel sei verraten:
Astreiner Satzgesang mit Spitzenbegleitung anhand von etwa 20 Instrumenten, kurzweilig, meist schwäbisch dargeboten. Lieder aus dem schier unermesslichen Erfahrungsschatz der 4 Unterhaltungsminister. Nix wie no!
Ja, richtig gelesen: Man sollte sich sputen, wenn man die Stumpfes vor Ort sehen, hören und fühlen will.
Obwohl der kapelleneigene Fuhrpark natürlich bereits mit den streng geheimen - offiziell nicht erhältlichen - rosa Plaketten ausgestattet ist, bleibt die Zukunft dieser weltweit beliebtesten und erfolgreichsten aller Zieh & Zupf Kapellen wohl ungewiss.
Wird diese musikalisch einzigartige Karriere letztendlich durch Fahrverbote ein unrühmliches Ende nehmen? Oder werden die Musiker gar durch brand- und sicherheitsschutztechnische Auflagen an der Ausübung ihres Unterhaltungsauftrages gehindert werden?
Und das, obwohl in allen Instrumenten bereits Brandmelder der neuesten Generation installiert wurden, die Bühnenkleidung und vorhandene Haarteile vorauseilend schon mit feuerresistenten Lotionen behandelt wurden?
Auch zündende Hits wurden vorsichtshalber umarrangiert - und unvermeidbare Zigaretten teilt man sich ja eh schon seit Jahren.
Also auf geht‘s: Unterstützt durch Kauf von Eintrittskarten eine Gegenbewegung! Bildet Fahrgemeinschaften! Wer nachweislich zu sechst im Auto kommt wird gewinnen. Und gerne aussteigen. Und wachsen. Zumindest innerlich.
Vorverkauf ab 12.10.2018 bei allen Reservix Vorverkaufsstellen
Ehinger Tagblatt, Ehinger Buchladen, Reisebüro Ehingen, Schwäbische Zeitung 
Online: www.reservix.de

Einträge insgesamt: 12
1   |   2   |   3      »      

Weitere Informationen

Kontakt

Kultur- und Tagungszentrum Lindenhalle Ehingen
Lindenstraße 51
89584 Ehingen (Donau)
Telefon 07391 503-510
Fax 07391 503-4510
E-Mail schreiben

Kontakt Technische Leitung

Kultur- und Tagungszentrum Lindenhalle Ehingen
Lindenstraße 51
89584 Ehingen (Donau)
Telefon 07391 503-540
E-Mail schreiben